SHOPLOGO
Mode mit UV-Schutz für die ganze Familie

UV Index

Wat ist der UV-Index?
 
Der UV-Index (abgekürzt: UVI) misst die höchste Bestrahlungsstärke, die durch die Sonne verursacht wird.
Normalerweise wir der UVI  in ganzen Zahlen angeben, häufig aber auch mit Nachkommastellen.
 
Er hängt hauptsächlich von der Stand der Sonne ab. Höhenlage, Bewölkung und Ozonkonzentration haben aber auch Einfluss.
Eine geringe Bewölkung beeinflusst den UVI fast nicht, bei besonderen Bewölkungssituationen kann der UVI durch Streustrahlung sogar erhöht werden
 
Bitte beachten Sie :  auf dem Wasser, am Strand und auf hellen Oberflächen ist wegen reflektierter UV-Strahlung die Beastung oft höher als tatsächlich gemessen wird.
 
In Deutschland werden in den Sommermonaten UVI-Werte bis 8 erreicht, im Gebirge kann er sogar noch höher werden.
Umso höher der UVI ist, desto schneller bekommt man Sonnenbrand (ohne Schutzmaßnahme, wie z.B  unsere UV Schutzkleidung).
 
UVI Werte :
0 bis 2 - niedrig
3 bis 5 - mittel
6 bis 7  - hoch
ab 8 sehr hoch
 
Ab dem mittleren Wert wird geraten Schutzmaßnahmen wie UV-Schutzkleidung, Sonnebrille und Sonnencreme mit hohem LSF zu nehmen
 
Der UV Index für Deutschland ist heute  :  4-5 (Norden/Mitte) bis 6 (Mitte/Süden)
 
(Quelle : Bundesamt für Strahlenschutz) 
 

Newsletter-Anmeldung:

SSW24 © 2017 | Responsive Template: BannerShop24.de